J+S-Absichten

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern


Jugend+Sport will

  • die Bindung von Kindern und Jugendlichen an die Ausübung
    sportlicher Aktivitäten erhöhen und ihre Einbettung in eine
    Sportgemeinschaft fördern.
  • die Leiter im Hinblick auf ihre Tätigkeit gut auswählen und
    mit einer konzentrierten Ausbildung gezielt auf ihre Aufgaben
    vorbereiten.
  • die Leiter bedürfnisgerecht weiterbilden und in der Ausübung
    ihrer Führungsfunktion begleiten.
  • die Träger und Nutzer sportlicher Aktivitäten in die Verantwortung
    einbinden.

 

J+S-Sportverständnis

Sport

  • erfordert einen hohen Anteil an aktiver körperlicher Bewegung. 
  • ist regelmässiges, zielgerichtetes Üben und Anwenden unter
    Anleitung. 
  • ist verbunden mit dem Entdecken und Entfalten von Fähigkeiten
    und dem Erzielen von persönlichen Fortschritten. 
  • beruht auf der Einhaltung von akzeptierten Regeln im Umgang
    mit sich selbst, mit andern und mit der Umwelt. 
  • fordert von den Jugendlichen die Übernahme einer Teilverantwortung
    für ihr Handeln, für das gemeinsame Ziel und das
    Funktionieren der Sportgemeinschaft.
suchen
   
   Suchen

 

Radrennsport • Bike-Sport • Radtourismus • Motortourismus • Kunstradfahren • Radball • Jugendförderung
Swiss Cycling Aargau, E-Mail:
info@swisscyclingaargau.ch